Hallo! BlogHop für den Herbst-Winter-Katalog Teil 2


Heute geht es in die zweite Runde der Hello! BlogHops mit Produkten aus dem neuen Herbst-Winter-Katalog. Auch dieses Mal geht es wieder in die ganze Welt, um die tollen Ideen von zehn Demonstratoren zu sehen. Ich habe mich schon richtig wieder auf diesen Hop gefreut, denn die Ideen sind echt super und ich bin sehr dankbar, dass ich mitmachen darf!

It´s time today for the second round of the "Hello! blog hops with products from the new Fall-Winter-Catalogue. Again you´ll travel around the world to see the awesome ideas of ten great demonstrators. I was really looking forward to this hop because I just love the stunning ideas they offer. I´m really honored to be a part of it!

Um von mir zum nächsten Blog weiter zu hüpfen, brauchst du nur auf das "Next"-Bild unten zu klicken. Am Ende des Posts findest du auch eine komplette Liste aller Teilnehmerinnen.

To hop on to the next blog just click on the "Next"-button shown below. You´ll find a complete list of all participants at the end of this post.

Ok, hier kommt nun meine Idee für euch. Ich habe kleine Schenkis zu Halloween gemacht. Schon eine Weile hatte ich hier Reagenzgläschen rumliegen und nun wurde es endlich Zeit, sie zu nutzen. Ich habe sie mit Candy Corn bzw. TicTac gefüllt und kleine "Etiketten" angehängt.

Ok, here´s my idea for you. I decorated some treats for Halloween. I had the "glasses" here for a while and now it was finally time to use them! I filled them with candy corn or TicTac and just added some labels.


Ich hatte jede Menge Spaß beim Basteln und habe deswegen verschiedene Designs gemacht. Alle sind aber mit dem Produktpaket "Spooky Fun" entstanden. Ich kann nicht sagen, welches mein Lieblings-Gläschen ist. Aber ich denke, ich werde noch einige mehr davon machen! :o)

I had so much fun creating that I tried different designs all using the product package "Spooky Fun". And I could´t say which one of my treats I like best. And I think I´m going to do some more! :o)

Welches ist dein Favorit?

Which one do you like best?




Ich musste schmunzeln, als ich diese Woche gesehen habe, was diesen Monat im "Paper Pumpkin"-Paket ist (für die, die das nicht kennen: Paper Pumpkin ist ein monatliches Überraschung-Bastelset von Stampin´Up!, dass es derzeit nur in den USA gibt). Die haben nämlich eine sehr ähnliche Idee gehabt. Ich nehme es mal nach dem Motto: "Great minds think alike!" *lol*

I was laughing when I saw a picture of this month´ "Paper Pumpkin" (if you don´t know "Paper pumpkin": it´s a monthly surprise crafting box by Stampin´Up! - only available in America)! The kit is looking similar to what I did. I take it as "Great minds think alike"! 

Lieben Dank für deinen Besuch auf meinem Blog! Ich hoffe, wir lesen uns hier wieder!? Jetzt geht es weiter zur wundervollen Jacque Williams nach Neuseeland. Viel Spaß beim weiteren Hüpfen von Blog zu Blog und ein schönes Wochenende!

Thanks for visiting my blog today. I hope you´ll visit again! Now it´s time to hop on the the wonderful Jacque Williams in New Zealand. Have fun hopping from blog to blog and have a great weekend!


Hier die komplette Liste aller Teilnehmerinnen:
Here´s the complete list of all participants:

Sarah Berry - UK
Jennifer Pauli - GERMANY
Paula Dobson - NEW ZEALAND
Tracy May - UK
Caroline van der Straaten - THE NETHERLANDS
Bibiana Cameron - UK
Constanze Wirtz - GERMANY --- hier bist du gerade / you are here
Jacque Williams - NEW ZEALAND 
Julie Kettlewell - UK
Erica Cerwin - USA

Bis dann, / CU,

"Laub" & Einladung zum Weltkartenbasteltag

Meine Lieblingsjahreszeit der Herbst ist da! Zwar kalendarisch noch nicht so richtig, aber vom Wetter her passt es. Ich hoffe ja, dass es ein schöner, goldener Herbst wird! Und so habe ich auch immer mal wieder Lust, etwas Herbstliches zu machen. Da ich einige Glückwunschkarten brauchte, habe ich das genutzt.


Die Framelits "Laub" sind weiterhin einfach nur wunderschön! Man kann damit so vieles machen! Hier habe ich einfach Farbkarton in Vanille genommen und das "Negativ" der Ausstanzung dann mit dem schönen Designpapier "Paisley Poesie" hinterlegt. Damit das Ganze noch ein wenig schöner wirkt, habe ich den Farbkarton mit Dimensionals aufgeklebt.


Ich habe zuhause zwar schon den einen oder anderen Kürbis (echt und unecht) verteilt, aber ich denke, so langsam wird es wirklich Zeit, alles herbstlich zu dekorieren. Das sollte ich für´s Ende dieser Woche mal einplanen. Ich habe großen Spaß am Dekorieren zuhause. Gerne räume ich auch mal um, aber dazu fehlt mir aktuell leider die Ruhe und Zeit. Meist bin ich eher mit Auf- als mit Umräumen beschäftigt. :P Für´s Dekorieren werde ich aber sicherlich mind. einen fleißigen Helfer finden. So macht es gleich noch mehr Spaß und oftmals wird es dann auch gleich noch viel Kreativer dank meiner Helferlein! Genau so mag ich es! :o)


Einladung zum "Weltkartenbasteltag"
Kommende Woche Samstag (01.10.2016) ist es wieder soweit und der "Weltkartenbasteltag" startet. Ich werde den Tag definitiv mit Kartenbasteln verbringen. Magst du mitmachen? Ich biete dazu zwei Möglichkeiten: zum einen kannst du zu mir kommen und mit mir (und anderen) gemeinsam in meinem Studio kreativ werden (mehr Infos dazu hier *klick*). Zum anderen werde ich auch online einiges an dem Tag anbieten. Über eine Facebook-Veranstaltung wird es Ideen, Tipps, eine Verlosung und die Möglichkeit zum Austausch geben. So kann jede, egal, wo sie gerade ist, bequem von zuhasue aus dabei sein! Egal wie und wo, wir werden überall Spaß haben und kreativ werden! Ich hoffe, ihr macht mit! Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr mitmachen wollt (per Mail oder telefonisch unter 04536/9979967).



Damit verabschiede ich mich für heute dann auch schon wieder. Ich wünsche euch einen wundervollen (herbstlichen) Tag! Passt auf euch auf!

Bis dann,

Mehr Cookie Cutter Halloween

Erst gestern habe ich euch meine ATCs mit der süßen Mumie aus dem Set "Cookie Cutter Halloween" von Stampin´Up! gezeigt. Heute kommt schon die nächste Idee damit. Denn als ich meine Swaps noch einmal in der Hand hielt, kam mir die spontane Gedanke, eine Kartenidee damit umzusetzen. Gedacht, getan!


Meine Karte ist sehr schlicht, aber wer mich kennt, weiß, dass ich das nun einmal mag. Bei anderen finde ich "üppige" Karten immer toll, aber mir will das nicht gelingen. Daher bleibe ich meist meinem einfachen und schlichten Stil eher treu.

Als ich den Spruch rausgesucht habe, fiel mir in dem Stempelset "Spooky Fun" die kleine süße Spinne ins Auge. Und da konnte ich nicht anders, als ihr auch einen kleinen Auftritt auf meiner Karte zu geben! Diese Spinne ist auch echt total niedlich! Die, die neulich in meinem Wäschestapel auftauchte, als ich den hochgenommen habe, nicht! Urgs! Ich finde Spinnen jetzt nicht furchtbar, aber so ein richtig fettes Vieh plötzlich loslaufen zu sehen, war dann doch nicht meins. Draußen ist das ja noch ok, aber bitte nicht in meinem Schlafzimmer!! :P Da ist mir dieses Motiv, dass friedlich auf meiner Halloween-Karte bleibt doch sehr viel angenehmer!


Der kleine Hintergrund ist aus dem Set "Ghoulish Grunge". Wieder einmal so ein Set bei dem ich sicher war, dass ich es nicht brauche. Und wieder einmal weit gefehlt, Constanze! Ob ich es wohl irgendwann noch mal lerne? Aber irgendwie ist es ja auch schön, wenn man sich immer noch mal wieder überraschen lassen kann und "Neues" entdeckt! *lach*


Ich bin derzeit schon richtig im Halloween-Fieber. Dieses Jahr hat es mich sogar noch schlimmer erwischt als sonst. Keine Ahnung, wieso das so ist, aber ich nehme es einfach mal so hin und habe Spaß dran. Ihr werdet also sicher noch mehr zu dem Thema hier sehen. Und ja, ich weiß: manche mögen Halloween nicht und basteln dazu auch nichts. Keine Sorge! Es wird nicht nur noch Halloween hier geben. Es gibt ja noch mehr schöne Dinge mit denen ich noch was machen möchte! Und zwischendurch eben auch noch mal Halloween. ;o)

Habt einen wundervollen Tag!

Bis dann,

ATCs für´s Stempelmekka

Schon seit vielen Jahren mache ich mich einmal im Jahr auf den Weg nach Hagen um Gleichgesinnte zu treffen. Ich fahre zum Stempelmekka. Das Mekka ist eine große (oder sogar die größte?) Stempelmesse. Ich freue mich immer wieder darauf, da ich dort liebe Stemplerinnen treffe, die ich sonst leider nicht sehen kann. Leider bleibt oftmals kaum Zeit mit allen in Ruhe zu quasseln. Aber auch die kurzen Gespräche machen immer wieder großen Spaß!

Zum Stempelmekka bereiten viele auch gerne Tauschis vor. Oftmals sind es ATCs, also "Artist Trading Cards". Dieses sind kleine Kärtchen (die große ist genau festgelegt) und so etwas wie eine kreative Visitenkarte. Dieses Jahr habe ich mich entschlossen auch mal wieder einige zu machen.


Ich habe auch fleißig getauscht. Dummerweise habe ich vorab vergessen Fotos zu machen. Ich sage ja: dumm! Aber ich habe einige der ATCs wieder mit nach hause gebracht, da ich vor lauter Quatschen manchmal das Tauschen bzw. Verteilen ganz vergessen habe. :P Und die, die ich noch habe, kann ich euch heute zeigen.


Außer der Mumie hatte ich auch mit dem kleinen Dracula und den Skelett  (ebenfalls aus dem Stempelset "Cookie Cutter Halloween") noch ATC gemacht. die waren aber sehr beliebt und daut schnell weg. Ich finde ja die Mumie auch total süß! Was meint ihr? Und ich finde es klasse, dass man den netten "gruseligen" Gesellen dann immer noch ein Herzchen verpassen kann. Das ist bei der Stanze "Lebkuchenmännchen" auch direkt dabei.

Da Halloween nicht jedermanns Sache ist, habe ich auch noch ein paar Weihnachtliche gemacht. Das Produktpaket "Von den Socken" ist einfach klasse und man kann es auch toll kombinieren mit dem Designerpapier "Zuckerstangenzauber".


Wie gesagt und auch zu sehen, sind noch einige ATCs übrig geblieben. Falls eine von euch mag, kann sie gerne eines haben. Schreibt mir einfach kurz und ich schicke es euch zu.

Damit wünsche ich euch noch einen tollen Start in die neue Woche!

Bis dann,

Ein rosa goldener Geburtstag

Auch wenn ich derzeit jede Menge Menge Spaß damit habe mit den neuen Sachen aus dem Herbst-Winter-Katalog von Stampin´Up! zu spielen, bleibe ich weiterhin ein Fan vom Hauptkatalog. Ich finde beide ergänzen sich super! Und wie gesagt: auch wenn ich Spaß habe, schon für die kalten Tage zu werkeln, war mir gestern Abend danach, mal etwas "neutrales" zu machen.

Und so habe ich das Gastgeberinnen-Set "Grüße rund um´s Jahr" gegriffen und damit eine Geburtstagskarte gemacht. Geburtstagskarten habe ich eh´ irgendwie immer zu wenige. :D


Länger schon hatte ich nichts mehr in rosa gemacht. Wurde also mal wieder Zeit! Überhaupt ist das eine Farbe, die bei mir wieder vermehrt zu finden ist. Alte Liebe rostet eben nicht! ;o)

Leider kann man auf dem oberen Bild nicht gut erkennen, dass ich das Rosa und Weiß mit viel Gold kombiniert habe. Ich hoffe, dass kann man auf dem zweiten Bild besser sehen. Überhaupt wirkt die Karte in Natura zarter als sie auf dem ersten Foto erscheint. Manche Dinge kann ich mit der Kamera nicht so einfangen. Aber wie gesagt: ich denke, das untere Bild trifft es schon besser.


Ich liebe die ovalen Framelits von Stampin´Up!  auch total! Wer gerne mit solchen Elementen bastelt, sollte sie sich unbedingt zulegen! Das Tolle aktuell: sie sind eines der aktuellen Aktionsangebote! Ihr bekommt sie also zur Zeit mit einem Rabatt von 25%! Wenn das kein guter Grund ist, sie sich jetzt zuzulegen weiß ich auch nicht! Überhaupt gefallen mir die Angebote, die ihr noch bis Mittwoch bekommen könnt, sehr, sehr gut! Kein Wunder, wenn man sie sieht, oder? *gg*


Wie könnte ich so vielen schönen Project Life-Dingen widerstehen? :D Meldet euch gerne, wenn ich etwas für euch mit bestellen darf oder ihr Fragen habt!

Kommt gut ins Wochenende!

Bis dann,